Willkommen auf der Website der Gemeinde Bösingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bildung


Das Bildungs- und Erziehungswesen ist eine der wichtigsten Aufgaben der öffentlichen Hand. In der Schweiz teilen sich der Bund, die Kantone und die Gemeinden diese Verantwortung. Die Hauptverantwortung liegt aber bei den 26 Kantonen; doch besteht auf regionaler, kantonaler und nationaler Ebene eine Zusammenarbeit. Für die obligatorische Schulzeit sind die Kantone und die Gemeinden zuständig.
Schüler

Mit der Einführung des Zweijahreskindergartens dauert die obligatorische Schulzeit im Kanton Freiburg 11 Schuljahre. Die Primarschule umfasst 6 Jahre und die Orientierungsschule 3 Schuljahre. Nach der obligatorischen Schulzeit führt die Berufslehre zu einem Fähigkeitsausweis für technische und kaufmännische Berufe. Die Jugendlichen aus Bösingen besuchen normalerweise die Berufsfachschule in Freiburg; je nach Berufslehre besteht eine Zusammenarbeit zwischen den Kantonen Freiburg und Bern. Weiterführende Schulen vertiefen die Allgemeinbildung und bereiten via Berufsmatura auf die Fachhochschule vor. Die zweisprachige Hochschule für Gesundheit in Freiburg bietet verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten im Pflegebereich an. Die Fachmittelschule Freiburg (FMSF) vermittelt eine vertiefte Allgemeinbildung und ermöglicht die Vorbereitung auf verschiedene Berufsrichtungen, vor allem im pflegerischen, medizinisch-technischen und sozial-erzieherischen Bereich. Im landwirtschaftlichen Institut in Grangneuve kann die Berufsbildung für den landwirtschaftlichen Bereich absolviert werden. In den drei Gymnasien der Kantonshauptstadt bereiten sich die jungen Erwachsenen auf die Matura vor; die Mittelschule mit dem Maturaabschluss dauert im Kanton Freiburg vier Jahre. Die Ausbildung für die Lehrpersonen des Kindergartens und der Primarschule wird an der zweisprachigen Pädagogischen Hochschule Freiburg angeboten. Die Matura berechtigt zu einem Universitätsstudium. Der Kanton Freiburg ist einer der 10 Universitätskantone der Schweiz. Die Uni Freiburg ist zweisprachig und gehört mit rund 10'000 Studierenden zu den mittelgrossen Hochschulen der Schweiz.